Logo artistic werbewelten

Messe

Laut § 64 der Gewerbeordnung, lautet die Definition einer Ausstellung wie folgt:

»(1) Eine Messe ist eine zeitlich begrenzte, im allgemeinen regelmäßig wiederkehrende Veranstaltung, auf der eine Vielzahl von Ausstellern das wesentliche Angebot eines oder mehrerer Wirtschaftszweige ausstellt und überwiegend nach Muster an gewerbliche Wiederverkäufer, gewerbliche Verbraucher oder Großabnehmer vertreibt. (2) Der Veranstalter kann in beschränktem Umfang an einzelnen Tagen während bestimmter Öffnungszeiten Letztverbraucher zum Kauf zulassen.«

Diese Definition trifft auch auf Messen zu, die sich an ein allgemeines Publikum richten.